Tennis Damen

06.11.2016 1. Damen 40 - Nov 2016 - Laatzen

1. D40 Nordliga - Beginn der Wintersaison 2016/17

Am Samstag, den 05.11.16 starteten unsere 1 Damen 40 in ihr Nordligaabenteuer gegen die Mannschaft aus Laatzen bei Hannover. Im Heimspiel gegen den Mitaufsteiger aus Niedersachsen wollten unsere Mädels die ersten Punkte für den Klassenerhalt sammeln. Punkt 12:00 h liefen sie in Schwarzenbek auf, um sich vor Spielbeginn um 13:00 h einzuschlagen. Die Gegnerinnen waren ebenfalls schon vor Ort und so wurde sich nach herzlicher Begrüßung und Bereitstellung der Nordligaverpflegung eingespielt.

Nach kurzer Aufstellungsbesprechung ging es in die ersten Einzel. Nach jeweils hartumkämpftem ersten Satz holten Sylvie an P2 mit 6:4 6:3 und Nico an P4 mit 6:4 6:0 die ersten beiden Nordligapunkte in den Sachsenwald! Anschließend waren Daggi an P1 und Tina an P3 an der Reihe. Tina gewann mit ihrem druckvollen Spiel 6:4 6:1 und Daggi, nachdem sie den zweiten Satz abgegeben hatte, mit 6:4 5:7 und dann wieder ganz souverän mit 10:5 im Matchtiebreak!

4:0 beim ersten Nordliga Auftritt gegen spielstarke Gegnerinnen aus Laatzen und ein riesiger Schritt in Richtung Klassenerhalt, da nur eine Mannschaft absteigt!

Nach einer Stärkung am Kaffeebuffet mit allem was das Sportlerherz begehrt, ging es in die abschließenden Doppel. Daggi und Tina fegten im ersten Doppel die Spielerinnen aus Niedersachsen mit 6:2 und 6:0 vom Platz und nachdem Sylvie und Nico im zweiten Doppel ihre sympathischen Gegnerinnen mit 6:3 4:6 und 15:13 im Matchtiebreak niederrangen, war der unglaubliche 6:0 Sieg in der zweithöchsten deutschen Spielklasse für Damen und Herren in dieser Altersklasse perfekt. Was für ein Erfolg im ersten Medenspiel in der Nordliga!

Nachdem alle Beteiligten von Karin und ihrem Team mit dem bekannten "kleinen Salat" oder der "Minicurrywurst mit Pommes" verwöhnt wurden, stießen die Mannschaften nach dem sportlichen und fairen Punktspiel mit reichlich Siegersekt an.

Gegen 20:00 h wurden die Damen 40 aus Laatzen verabschiedet und nach einer ausgiebigen Nordligaspielnachbesprechung ging es so gegen 23:00 h, aber mittlerweile wieder schmerzfrei (haha), nach Hause.

Momentan sind unsere Mädels Tabellenführer in der Nordliga D40 :-) und es geht jetzt die nächsten vier Wochenenden nach Stade und Oldenburg, am 26.11. in Schwarzenbek gegen TV Letter und anschließend nach Blankenese.

Vielen Dank an Henne, Yvi und Maren für die tolle Teamunterstützung. Guido für die beruhigenden Tips und Sandra für ihre Tape und Schmerzpunkt Behandlung! Ab Montag wird in Börnsen wieder hart trainiert und über ein Vorbeischauen in Schwarzenbek am 26.11.16, ab 13:00 h würden sich unsere 1 Damen 40 natürlich sehr freuen, Nordliga Tennis wird ja eher selten in der Umgebung geboten...oder wie wir sagen: "Dorfverein meets ganz Norddeutschland".

Tü (6.11.16)

 
Zurück zur Übersicht

Webdesign & Grafikdesign Kjelldesign

Turn- und Sportverein Aumühle-Wohltorf von 1910 e.V. ® 2017