News-Archiv

23.11.2021 Beschlossene Satzungsänderungen auf der JHV am 22.10 2021

SATZUNGSÄNDERUNGEN

Jahreshauptversammlung 22.10.2021

 

Satzungsänderung zum Wahl- und Stimmrecht jugendliche Mitglieder

-       §11.1. aktuell: Die ordentliche Mitgliederversammlung soll spätestens im Oktober eines jeden Jahres stattfinden. Der geschäftsführende Vorstand hat die volljährigen Mitglieder oder Eltern, die das Stimmrecht für ihre Kinder ausüben, mindestens 14 Tage vorher unter Bekanntgabe der Tagesordnung durch Veröffentlichung an den üblichen Bekanntmachungstafeln in den Sportstätten und gegebenenfalls im Rahmen der üblichen Vereinsnachrichten einzuladen.

-       §11.1. neu: Die ordentliche Mitgliederversammlung soll spätestens im Oktober eines jeden Jahres stattfinden. Der geschäftsführende Vorstand hat die volljährigen Mitglieder mindestens 14 Tage vorher unter Bekanntgabe der Tagesordnung durch Veröffentlichung an den üblichen Bekanntmachungstafeln in den Sportstätten und gegebenenfalls im Rahmen der üblichen Vereinsnachrichten einzuladen.

Satzungsänderung zum Stimmrecht Pressesprecher

-       §14.1. aktuell: Der Gesamtvorstand besteht aus dem geschäftsführenden Vorstand, Präsidenten, Ehrenpräsidenten, Ehrenvorsitzenden sowie den Leitern der Abteilungen bzw. deren Vertretern und dem Jugendwart.

-       §14.1. neu: Der Gesamtvorstand besteht aus dem geschäfts-führenden Vorstand, Präsidenten, Ehrenpräsidenten, Ehren-vorsitzenden sowie den Leitern und den Vertretern der Leiter der Abteilungen, dem Jugendwart und dem Pressewart.

 

 
Zurück zur Übersicht

Webdesign & Grafikdesign Kjelldesign

Turn- und Sportverein Aumühle-Wohltorf von 1910 e.V. ® 2020