News-Archiv

«1 2 3 4 5 »Verein: Seite 1 von 10

Wie im letzten Sachsenwalder angekündigt, findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung am

06.10.2022 um 19.30 Uhr im Sport- und Jugendheim,

Großer Saal, Sachsenwaldstr. 18, Aumühle statt. Beiliegend finden Sie die Agenda sowie die überarbeitete Version der Satzung und eine neue Jugendordnung, die beide am 06.10.22 zur Abstimmung gebracht werden sollen.

Wir freuen uns, möglichst viele von Ihnen/Euch am 06.10. zu sehen. 

Bis dahin
Ihr/Euer Vorstand

Agenda JHV 06.10.2022
Vorschlag Satzungsänderung
Vorschlag Jugendordnung  

Herzlich willkommen zum letzten Afterwork in diesem Jahr & danach zum Oktoberfest in unserer Gastro

Vom 07.08. bis 13.08. fand das diesjährige Ju-Jutsu Bundesseminar in Bad Blankenburg, Thüringen, statt. Zum ersten Mal nahmen auch wir zusammen mit unserem Trainer Volker Gliewe teil. Wir durften mit verschiedenen hoch graduierten Referenten aus Europa trainieren. Man konnte sich zwischen verschiedenen Trainingseinheiten entscheiden, von Capoeira über Ju-Justu bis BJJ. 
Am Montag besuchten wir eine Einheit bei Achim Hanke mit dem Schwerpunkt auf „JJ-Kombinationen mit Übergängen vom Stand zu Boden“.  Uns wurden viele neue, interessante Techniken gezeigt, welche wir nun versuchen werden weiter zu üben und auszubauen.
Am Mittwoch bot sich allen Interessierten die Möglichkeit bei verschiedenen Prüfungen zuzuschauen oder selbst daran teilzunehmen. Prüfungen konnten abgelegt werden in : Hanbo-Jutsu, Jiu-Jitsu oder Ju-Jutsu.
Donnerstag starteten wir unseren Tag mit einer Hanbo Stock Einheit und ließen ihn ausklingen mit der Alljährlichen Seminarsfete, bei der kleinere und größere Showacts vorgeführt wurden. Unter anderem begeisterten Benj Lee mit Capoeira und Ivan Nastenko mit ihrem Messeract.
Am Ende des Seminars lernten wir viele neue Menschen kennen, unter anderem Ava aus Berlin, mit der wir nächstes Jahr wieder trainieren wollen.
Nächstes Jahr findet das Bundesseminar vom 13.08.-19.08. wieder in der Landessportschule Bad Blankenburg statt, wir freuen uns sehr aufs kommende Seminar! Wenn ihr auch Lust habt, mitzutrainieren oder erst mal reinzuschnuppern, meldet euch sehr gerne unter info(at)tus-aw.de.

Liebe Eltern,

leider haben wir trotz umfangreicher Bemühungen bisher keine/n neue/n Übungsleiter/in für den Bereich Kinderturnen verpflichten können. Wir arbeiten weiter mit Hochdruck an einer Lösung. Bis dahin muss das Kinderturnen sowie das Eltern-Kind-Turnen leider ausfallen.

Sie können uns aber gern unter info(at)tus-aw.de eine kurze Mail schreiben, wenn Sie von uns informiert werden möchten, wenn es wieder losgeht. Sollten Sie jemanden kennen, der als Übungsleiter/in geeignet wäre, sind wir ebenfalls für eine kurze Information sehr dankbar.

Wir drücken die Daumen, dass wir die Stelle zügig neu besetzen können!

 Ihre/Eure Geschäftsstelle des TuS Aumühle-Wohltorf

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

auch im zweiten Halbjahr bieten wir wieder Termine für die Übung und Abnahme des Sportabzeichens an. Diese sind wie immer montags und donnerstags ab 18:30 Uhr auf dem Sportplatz am Holzhaus. Falls Bedarf  besteht, bieten wir Euch auf Rückfrage weitere Termine nach den Herbstferien an. Bitte auch Termine für Radfahren und / oder Schwimmen mit uns direkt absprechen. Wir hoffen, noch viele von Euch begrüßen zu dürfen - spätestens, wenn es etwas kühler wird :-)

Sportliche Grüße Carola Eberhardt, Mobil: 0163 3303538

 

                    Anfang Juli erreichte uns vom TuS die traurige Nachricht,

                   dass Uwe Diezmann an seinem Geburtstag, am 3. Juni 2022

                   verstorben ist.

                   Er war von 1978 – 1988 unser 1. Vorsitzender und füllte diese

                   Aufgabe mit viel Freude und großem Engagement aus.

                   Die Aussöhnung mit unseren Nachbarstaaten lag ihm besonders

                   am Herzen, wobei er sich hier u.a. auch für die engen sportlichen

                  Verbindungen  zu Sleen und Mortagne sur Sevrè einsetzte.

                   Der TuS hat mit ihm einen großartigen Menschen verloren.

                   Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie. 

                   Klaus Willers (Präsident)                                                                        


Diesmal war der Nachwuchs dran bei den Ju-Jutsuka des TuS Aumühle-Wohltorf. 6 Neueinsteiger legten nach einem halben Jahr Training ihre erste JJ-Prüfung ab (den gelben Drachen). Ergänzt durch einen weiteren Jugendlichen, der bei der letzten Prüfung in Quarantäne war und einem weiteren Gast, konnten Prüfer und Trainer nach knapp 2 Stunden verkünden: Alle bestanden ! Herzliche Glückwünsche und Dank auch an die zusätzlichen Prüfungspartner.
Volker Gliewe

Immerhin 7 Ju-Jutsuka der kleinen Ju-Jutsu-Sparte des TuS Aumühle-Wohltorf schafften es,  das Jugend Sportabzeichen des DOSB in Silber abzulegen. Und das neben ihrem normalen Training und trotz der Corona Pandemie ...

Herzlichen Glückwunsch an die A-Jugend zum Landesmeister-Titel!

«1 2 3 4 5 »Verein: Seite 1 von 10

Webdesign & Grafikdesign Kjelldesign

Turn- und Sportverein Aumühle-Wohltorf von 1910 e.V. ® 2020